Sie sind hier: Jobs / Erzieher/in oder Heilerziehungspfleger/in für unsere stationären Einrichtungen

Als Erzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w) Verantwortung in unseren stationären Einrichtungen übernehmen!

Für unsere stationären Einrichtungen „Elisabeth-Weiske-Heim“ und „Lichtblick“ - dem Zuhause
von Kindern, Jugendlichen und (jungen) Erwachsenen mit geistigen Beeinträchtigungen,
Autismus, herausfordernden Verhaltensweisen und teilweise körperlichen Einschränkungen -
suchen wir ab sofort engagierte

Erzieher und Heilerziehungspfleger (m/w),

die unsere Bewohner zusammen mit unseren sympathischen Teams pädagogisch begleiten und
betreuen. Einsatzort ist im Falle des „Elisabeth-Weiske-Heims“ Nikolassee oder beim
„Lichtblick“ Lichterfelde West. Möglich ist sowohl eine Vollzeit- als auch eine Teilzeittätigkeit ab
20 Std./ Woche im Tagesdienst.

Ihre Aufgaben bei uns:
• pädagogische Betreuung, Begleitung und Unterstützung unserer Bewohnerinnen und Bewohner
• Förderung der Selbstbestimmung, Teilhabe und Partizipation
• Förderung der Kommunikation und Interaktion
• Bereitschaft zu pflegerischen Aufgaben (keine Behandlungspflege)
• Aufbau und Entwicklung von Freizeitangeboten u.a. im Sozialraum
• Erstellen von individuellen Förderplänen und Entwicklungsberichten
• Eltern- und Angehörigenarbeit

Sie bringen mit:
• abgeschlossene Ausbildung als Erzieher, Heilerziehungspfleger, Sozial-und Heilpädagoge,
Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Diakon oder Pflegewirt o. vgl.
• verantwortliches, selbstständiges Arbeiten
• Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzfreude
• Berufserfahrung im Umgang mit Menschen mit geistigen Beeinträchtigungen
• ausgeprägte soziale Kompetenz
• Bereitschaft, in Wechselschicht sowie an Feiertagen und Wochenenden zu arbeiten
• idealerweise Vorerfahrungen in Unterstützer Kommunikation

Was uns ausmacht:
• Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem motivierten und qualifizierten Team
mit hoher sozialer Kompetenz.
• Toleranz und Respekt bestimmen unser Handeln innerhalb und außerhalb unseres
Unternehmens. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die
Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.
• Wir fördern und unterstützen Menschen, um ihre Kompetenzen und Lebensqualität zu
erhalten, zu erweitern und zu erhöhen. Ziel ist es, dass sie ihr Leben eigenverantwortlich und
selbstständig gestalten können.

Näheres erfahren Sie auf unserer Website unter www.drk-berlin.net/behindertenhilfe/
vollstationaere-einrichtungen.html

Sie fühlen sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte unter
Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an bewerbung@drk-berlin.net. Wenn Sie Fragen haben,
kontaktieren Sie bitte Frau Gajewski unter der Telefonnummer 030 - 80 48 97 63.