Sie sind hier: Aktuelles » 

Jetzt als Download: Achte Ausgabe der "kulturTÜR"

17. September 2018 - Wir alle sind es gewohnt, aus einer Vielzahl von Möglichkeiten zu wählen - ob es nun um den Lebenspartner, die Berufswahl oder ganz profane Dinge wie unser Essen oder unsere Kleidung geht. Was aber, wenn die freie Wahl auf einmal eingeschränkt wird? Das ergründen unsere "kulturTÜR"-Redakteure in der neuen Ausgabe zum Thema "Auswahl".

Tag für Tag treffen wir tausende Entscheidungen, die Ausdruck unseres freien Willens sind - die meisten eher beiläufig, manche auch ganz bewusst wie die Nahrung, die wir essen, oder die Kleidung, die wir tragen. Was wir alle dabei vergessen: Allein diese Möglichkeit zu haben, ist in vielen Ländern bereits ein Privileg. Manches ist mit der Geburt vorgegeben wie die Familie, der Geburtsort oder das Geschlecht. Und zu manchem lässt uns das Schicksal keine freie Wahl, etwa bei der Flucht vor einem Krieg, wenn das eigene Leben bedroht ist. In der neuen Ausgabe der "kulturTÜR" nähern sich unsere Redakteure aus einer sehr persönlichen Sicht dem Thema "Auswahl" an. 

Hier steht die Ausgabe zum Download bereit.

17. September 2018 10:22 Uhr. Alter: 88 Tage